Tout sur le jambon
Tout sur le jambon
Pour profiter pleinement d'un jambon ibérique, profiter de sa saveur et de ses nuances, il faut tout savoir sur ce qui concerne sa conservation, le maniement de la pièce et la découpe, mais il faut aussi savoir différencier les différents types de jambons, leurs degrés de qualité et autres aspects importants concernant notre produit gastronomique le plus précieux.
Contenu
Manuel de découpe
Cutting step Cutting step Cutting step Cutting step Cutting step
TÉLÉCHARGER PDF

Die Reiseroute des Pata Negra Schinkens

Vielleicht muss diese Möglichkeit noch um Einiges ausgebaut werden - denn das Tourismusangebot ist eher spärlich, wenn es um Pata Negra Schinken geht. Trotz alldem gibt es verschiedene, interessante Optionen.

Für jede der spanischen Schinkenregionen gibt es mindestens eine Reiseroute für Pata Negra Schinken, auf welcher Sie die behütesten Geheimnisse kennenlernen können. Lassen Sie uns sehen, welches diese sind!

Was bietet die Reiseroute des Pata Negra Schinkens?

Die Antwort würde lauten “alles, was man über Pata Negra Schinken wissen muss”. Und es ist wahr, wenn Sie sich dafür entscheiden, einer Pata Negra Reiseroute zu folgen, werden Sie die Möglichkeit haben, alle Geheimnisse der spansichen Schinkenkunst zu entdecken.

Sie werden das Ökosystem Dehesa, den Eichelhain entdecken, welcher für die Qualität der Pata Negra Schweine unumgänglich ist. Sie werden auch iberische Pata Negra Schweine sehen, aus welchen exzellente iberische Wurstwaren hergestellt werden.

Aber auf diesen Reiserouten werden Besuchern nicht nur dieser Teil der Schinkenherstellung gezeigt. Man kann auch die Hauptsitze renommierter Hersteller besuchen und dabei die Einrichtungen sehen, beispielsweise den Schlachter und die Trockenkammern.

Außerdem können Sie an einigen Verkostungen teilnehmen, bei denen die Geheimnisse des Schneidens, der Verkostung und der Marriage mit verschiedenen Weinen preisgegeben werden.

Die Natur der iberischen Halbinsel

Eine der Hauptattraktionen der Reiseroute des Pata Negra Schinkens ist die Natur der iberischen Halbinsel. Die Dehesa ist ein einzigartiges Ökosystem, welches aus der einzigartigen Wechselwirkung von Mensch und Tier entstanden ist und eine ganz eigene Erwirtschaftungskultur beherbergt, mit eigenen landwirtschaftlichen Techniken, Weidegängen und ganz eigenen Herstellungsweisen, ohne welche der Pata Negra Schinken nicht existieren würde.


ruta del jamón ibérico dehesa y cerdos

Schweine im Eichelhain


Auf der Pata Negra Route können Sie Eichen- und Korkwälder kennenlernen, welche im Einklang mit den iberischen Pata Negra Schweinen leben, der große Protagonist dieser Region. Eine Schweinerasse, die jahrhundertelang verfeinert wurde, und deren Gene sich an die Dehesa angepasst haben und so die auf dieser speziellen Ernährung basierenden Eigenschaften entwickelt haben.

Außerdem können Sie anderes Kulturgut entdecken, wie Schlösser, mittelalterliche Bauten, die Korkproduktion oder traditionelle Kohlegewinnung.

Die Geheimnisse der Herstellung

Die dritte Zutat für Qualitätsschinken sind die Kenntnisse, die über die Jahrhunderte angesammelt worden sind und ohne welche ein Pata Negra Schinken nicht möglich wäre. Wenn Sie eine Pata Negra Reiseroute bereisen, können Sie den gesamten Prozess kennenlernen. Sie können sehen, wie die Schinken in einem Raum mit einem ganz bestimmten Ambiente (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) gepökelt werden.

Sie können aber auch den Reinigungsraum sehen, wo das überschüssige Salz abgewaschen wird, sobald die Pökelphase abgeschlossen ist. Danach kommen die Schinken in die Trocken- und Reifekammer, wo sie einige Monate verbringen, bis der Schinkenmeister die definitive Verkostung macht und entscheidet, ob der Schinken die optimalen Eigenschaften erreicht hat, um verzehrt zu werden.

Sinnesfreuden

Auf der Pata Negra Route werden Sie sicherlich eine der köstlichsten Scheiben probieren, die der Pata Negra Schinken weltweit zu bieten hat - und nebenbei hören Sie Anekdoten aus der Geschichte des spanischen Schinkens oder andere Kuriositäten. Die Sinne müssen dabei wach sein, um diese Erfahrung maximal auskosten zu können.

Zuerst die Sicht, mit welcher wir die Fettadern, die kristallisierten Aminosäuren, die intensive Farbe und die Textur des Fettes feststellen können.
 

ruta de jamón ibérico zoom

Feine Scheiben von Pata Negra Schinken


Dananch der Geruch, um uns an ein einzigartiges Aroma erinnnern zu können, und letztendlich der intensive, langanhaltende Geschmack. Alles Sinne, die mit viel Praxis maximal geschult werden können. ¿Meinen Sie nicht, dass dies ein guter Moment sei, um mit der Kunst des Verkostens zu beginnen? Aber den Schinken schätzen zu wissen ist nicht alles, man muss auch über Scheiben verfügen, die richtig geschnitten worden sind.

Dafür verrät Ihnen der Maestro Jamonero, der Meister im Schinkenschneiden, alles, was Sie über das richtige Schneiden wisssen müssen: die Geheimnisse des Schnittes, welche Werkzeuge gebraucht werden, die Stellung des Körpers und der Hände, wo mit dem Schnitt am Schinken begonnen werden sollte, wie die Scheiben aussehen sollten, wie diese verzehrt und aufbewahrt werden sollten, etc.

Verschiedene Möglichkeiten

Es gibt verschiedene Gemeinden, die Pata Negra Schinken herstellen und lieben, die hart daran gearbeitet haben, Besuche zu integrieren und verschiedene Reiserouten für Pata Negra Schinken entwickelt haben.

Die Jabugo-Route enthält 31 Gemeinden, die in der geschützten Herkunftsbezeichnung Huelva eingetragen sind, und auf welcher sich verschiedene Hersteller, Restaurants, Hotels und Pensionen befinden, außerdem gibt es Besucherzentren und Höfe, die dem Publikum offen stehen. Die Montánchez-Route hat 19 Gemeinden und eine jahrhundertelange Geschichte mit viel Prestige.

Die Route bietet Unterkünfte, Restaurants und Besucherzentren, die sich diesem Produkt widmen.

Die Route von Los Pedroches, führt durch 31 Gemeinden der Provinz der Dehesa Cordobesa, der besterhaltenen Dehesa der ganzen iberischen Halbinsel. Die letzte Möglichkeit ist die Route, die durch das Gebirge von Badajoz führt, einer Provinz, in welcher der Pata Negra Schinken tief verwurzelt ist und wo die meisten Messen und Events stattfinden, die mit dem Pata Negra Schinken verbunden sind.

Zweifellos die beste Möglichkeit, Personen zu finden, die die Tradition kennen, die von Generation zu Generation übertragen worden ist und uns in die Geheimnisse dieser geschätzten Delikatesse einweihen können.